Schulwald9Seit 2013 nimmt das Gymnasium Raabeschule mit einem eigenen Schulwald an der Oker (hinter dem Abenteuerspielplatz Melverode) an dem Projekt  „Schulwälder gegen Klimawandel – Schulwälder für Generationen“ der Stiftung Zukunft Wald unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Forstministers teil. Durch die Anpflanzung des Schulwaldes in der Okeraue, der damit verbundenen CO2-Reduzierung und der Förderung der Artenvielfalt können die Schülerinnen und Schüler sich vor Ort und praktisch für Wald-, Umwelt- und Klimaschutz einsetzen. Neben der praktischen Umweltbildung bei den Pflanztagen werden im „grünen Klassenzimmer“ Themen wie biologische Vielfalt, Klimaschutz, Ökosystem bzw. Lebensraum Wald oder gesellschaftliche Funktionen des Waldes nachhaltig, angepasst an den Lehrplan und fächerübergreifend behandelt. Die schulische Umweltbildung erhält für die Schülerinnen und Schüler durch die praktische Arbeit und die Verantwortung für den Schulwald einen hohen Stellenwert.

Der Schulwald wurde am Sommerfest offiziell eingeweiht. Es sind jeweils erst die Klassen zum Schulwald gegangen. Danach konnten aber auch die Eltern den Schulwald bewundern.

Am Zukunftstag Ende März 2014 gab es eine weitere Pflanzaktion der Klassen 7 bis 10, wobei gleichzeitig auch der Schulwald von den Klassenstufen 5 und 6 gesäubert wurde.

Die Stiftung „Zukunft Wald“ präsentiert hier ihr Projekt „Schulwälder gegen Klimawandel“.

Schulwald8 Schulwald7 Schulwald1 Schulwald6 Schulwald5 Schulwald2Schulwald4 Schulwald3

Thumbnail

Schulwald überflutet

Infolge der starken Regenfälle der letzten Tage ist auch unser Schulwald zurzeit überflutet. Das Wasser steht dort 40-60cm hoch. Auch für das „grüne Klassenzimmer“, unsere Sitzgruppe, heißt es: Land unter! Franz Hüsing von der Stiftung Zukunft Wald, Karsten Mentasti von der Braunschweiger Zeitung und Sebastian Toepfer, Schulwaldbeauftragter der Raabeschule, haben sich ein Bild von der … Weiterlesen

Thumbnail

Naturwald, Kunstwald… Schulwald!

Am Nachmittag in der Schule sitzen – wer mag das schon? Das dachten sich auch die Schülerinnen und Schüler der 9G1 sowie ihr Klassenlehrer Herr Toepfer und verlegten ihre Verfügungsstunden kurzerhand in den Schulwald. Jeder hat sich vorher für eine Gruppe entschieden, in denen vor Ort gearbeitet wurde. So haben manche im Bereich „Handwerk und … Weiterlesen

Thumbnail

Schulwald – Damit die Bäume wachsen können! (Vol.II)

Naturschutzwoche für Kinder 2016 – Die Klasse 5G2 war im Schulwald dabei! Drei Klassen hatten im September vorgelegt. Die Klasse 5G2 führte jetzt die Arbeiten fort. Im Rahmen der Naturschutzwoche für Kinder, die vom Natur-Netz-Niedersachsen e.V. organisiert und von der Bingo-Umweltstiftung gefördert wird, setzten sich die jungen Schülerinnen und Schüler der Raabeschule vorbildlich für den … Weiterlesen

Thumbnail

Schulwald – Damit die Bäume wachsen können!

Die kleinen Bäume im Schulwald hatten es schwer: Allerlei schnellwachsende Kraut- und Kletterpflanzen haben in den vergangenen Monaten viele junge Eichen überdeckt. Die Baumsetzlinge bekamen daher weder Licht noch Luft zum Wachsen – bis drei Klassen unserer Schule ihnen zu Hilfe eilten! Vom 28.-30. September arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9G3, 9G2 und … Weiterlesen