Thumbnail

Lesenacht 2014

Am Dienstag vor der Zeugnisausgabe 2014 fand am Standort Stöckheim unter dem Motto „Leserausch“ die erste Lesenacht der Raabeschule statt. Über 130 Schülerinnen und Schüler konnten sich jeweils aus 14 verschiedenen Angeboten drei Vorlesungen nach dem eigenen Geschmack aussuchen: Von witzigen Erzählungen (Rick, Hugo’s Masterplan, Star) über Märchen (Der Blaue Vogel) bis hin zu klassischen Autoren (Otfried Preußler und Mark Twain) und Fantasy-Abenteuern war alles dabei. Ein besonderes Highlight stellten in diesem vielseitigen Angebot die Vorlesungen der selbstgeschriebenen Geschichten von Sarah Jürges und Annika Voight aus der 5G3 sowie Nicolas Lindner mit Lorenz Sieben aus der 10G3 dar. Zudem konnten wir durch die Unterstützung des Fördervereins den Braunschweiger Autoren Hardy Crueger gewinnen, der aus seinen Okergeschichten vorlas.

An den gespannten Mienen, den Nachfragen und den begeisterten Gesichtern der Schülerinnen und Schüler ließ sich ablesen, dass alle Vorleser(innen) ihre Geschichten gut ausgewählt und packend vorgetragen haben. Die Veranstaltung wurde durch einen Stand des Bücherladens „Bücherwurm“ und das großartige Buffet der Eltern mit Fingerfood, warmen und kalten Getränken abgerundet.

 

Schreiben Sie einen Kommentar