Ein Bestandteil des Tabletprojekts ist die Nutzung von Microsoft Office. Um dies für alle Schüler möglich zu machen hat die Schule einen jährlichen sogenannten FWU-Vertrag für das Office Paket abgeschlossen (Word, Exel, Power point etc.). Alle Schüler und Schülerinnen der Tabletklassen erwerben diese Lizenz jährlich automatisch mit den Lernmittelgebühren.

Sie erhalten 5 Lizenzen, die für Geräte mit Microsoft-Betriebssystem, IOS-Geräte (Apple) und für Android-Geräte vorgesehen sind. Die Lizenzen können auch auf dem Smartphone installiert und  weiter gegeben werden. Sollte ein Gerät ausgetauscht werden, so wird die Lizenz dieses Gerätes einfach auf das Ersatzgerät übertragen. Nach Ablauf des Vertragsjahres löscht die Schule den Schüleraccount bei Microsoft nach einer Übergangsphase automatisch, es sei denn, sie beteiligen sich an einem neuen Vertrag für ein Jahr.

Die Aktivierung und die Zustellung der Installationsinformationen erfolgt mit Schuljahresbeginn über die Emailadresse des Schülers auf raabeschule.net. Wie das Installieren von Office auf den Schülergeräten funktioniert und Fehler behoben werden können, kann in dieser Anleitung nachgelesen werden:

Vorgehen zum Installieren von Office365

Wichtig ist: Jeder Schüler benötigt eine eigene Lizenz, auch Geschwister. Die Lehrkräfte verteilen Materialien über die Bildungsplattform und stellen den Schülerinnen und Schülern dort auch Material zusammen oder arbeiten gemeinsam an einem Dokument.

Ansprechpartner: Herr Paetzold und Herr Büsing

Office Login: https://www.office.com